Einsatz von Cookies auf dieser Website

Wir benutzen Cookies um diese Webseite korrekt zu betreiben. Sie können dem Einsatz von Cookies zustimmen indem Sie die “Accept and Close” Schaltfläche anklicken. Unsere Cookie Richtlinien enthalten Details darüber, wie Sie Ihre Einstellungen für Cookies anpassen können.

Datenschutz-Bestimmungen

1. INTRODUCTION AND SCOPE

DP World Logistics Europe GmbH, ist eine Firma, die in Deutschland mit der Firmennummer Amtsgericht Düsseldorf, HRB 76834 registriert ist und deren eingetragener Firmensitz sich in Schanzenstrasse 102, 40549 Düsseldorf (the "Company" or "we" or "us") befindet. Wir sind verpflichtet, die im Zusammenhang mit den von uns angebotenen Diensten, personenbezogene Daten unter Einhaltung des Datenschutzrechts zu schützen und respektieren

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, wenn sie unsere Webseite www.dpworldlogistics.eu ("Our Website"), gegebenenfalls von uns bereitgestellte Apps, E-Mails oder andere Korrespondenz nutzen oder wenn wir Produkte oder Dienstleistungen für Sie bereitstellen.

Sie haben ein gesetzliches Zugriffsrecht um zu erfahren wie wir die sich in unserem Besitz befindenden personenbezogenen Daten verwende.

Sie können die ganze Richtlinie lesen, ducken oder speichern. Wir verwenden Unterüberschriften, um Ihnen dabei zu helfen bestimmte Informationen schneller zu finden

2. DATENREGLUNG

Unsere Webseite wird unter der Gerichtsbarkeit von Deutschland betrieben. Im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (Verordnung EU 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates) (im Folgenden "DSGVO"), ist das Unternehmen Datenverantwortliche.

3. WEITERE INFORMATIONEN

Für weitere Informationen bezüglich dieser Datenschutzerklärung, Beratung oder Anleitung senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@dpworld.de

4. INFORMATIONEN DIE WIR VON ODER ÜBER SIE SAMMELN

Wir erfassen und verarbeiten verschiedene Arten personenbezogener Daten über unsere Webseite. Dies kann folgendes umfassen:

  1. Persönliche Identifikationen/Details - wie Name, Adresse, Arbeitgeber, Berufsbezeichnung, Kontaktdaten (z.B. E-Mail und Telefonnummer), die Sie uns über unsere Registrierungs-, Anfrage- oder Kontaktformulare, direkte Interaktion oder per E-Mail zur Verfügung stellen werden wie folgt verwendet:
    1. Um Anfragen zu erfüllen (z. B. Senden einer Anfrage auf unserer Webseite, Abonnieren eines Kommunikationsdienstes, Beantworten von Informationsanfragen, Teilnahme an einem Wettbewerb, Promotion, Umfrage usw.);
    2. Um Ihnen die Teilnahme, wenn Sie dies wünschen, an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu ermöglichen;
  2. Marketingdaten - um beispielsweise eine Datenbank von Personen zu erstellen, die Interesse an unserem Unternehmen (Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen, einschließlich derjenigen innerhalb der DP World Group), Produkten oder Dienstleistungen bekundet haben; einschließlich der Erstellung und Pflege einer Mailingliste von Personen, die Interesse an elektronischen Marketingmitteilungen von uns bekundet haben.
  3. Feedback und Meinungen - Unsere Anfrage- oder Kontaktformulare, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden erarbeitet, um uns zu ermöglichen Ihre Fragen und Beschwerden zu beantworten und dabei helfen, die Qualität unserer Dienstleistungen zu bewerten.
  4. Webseite- und Kommunikationsnutzung - inbegriffen sind Ihre IP-Adresse, Besuche auf unserer Webseite, Browsertyp und Version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in Typen und - Versionen, Betriebssystem und Plattform sowie Informationen zu Ihrem Besuch, einschließlich der vollen Uniform Resource Locators (URL), Clickstream zu, durch und von unserer Webseite (einschließlich Datum und Uhrzeit), Produkte oder Dienstleistungen, die Sie angesehen oder gesucht haben, Seitenantwortzeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche bestimmter Seiten, Seiteninteraktionsinformationen (wie Scrollen und Klicken), Methoden die verwendet werden um die Seite zu verlassen und jede Telefonnummer mit der Sie unsere Kundendienstnummer anzurufen, die wir von Ihrem Browser erfassen, um uns die Leistung und Relevanz unserer Webseite und unserer Anzeigenkampagnen überwachen zu können. Stellen Sie sicher, dass Inhalte von unserer Webseite auf die effektivste Weise für Sie und Ihren Computer präsentiert werden und dass unsere Webseite sicher und geschützt ist.
  5. Cookie Nutzung - Unsere Webseite verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten, wenn Sie unsere Webseite aufsuchen und uns ermöglichen sie eine Verbesserung. Detaillierte Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und zu den Zwecken, für die wir sie verwenden, finden Sie in unserer Cookie Richtlinie.

Darüber hinaus verwenden wir die von uns gesammelten Informationen, um Profile zu erstellen um unsere Datenbank für analytische und Direktmarketingzwecke zu segmentieren, einschließlich des Versands von marketing- und Werbematerial. Wir können Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten, mit Informationen kombinieren, die wir auf unserer Webseite sammeln, um unsere Geschäftsanalyse und das Kundenverständnis zu verbessern.

Wenn Sie unserem Kommunikationsprogramm beitreten werden wir Informationen über jede E-Mail, die wir an Sie gesendet haben sowie Ihrer Interaktion mit Ihr, sammeln. Dazu gehören unter anderem die Anzahl der geöffneten Seiten, die Zustellbarkeit, die Bereiche, auf die sie geklickt haben usw. Mit diesen Informationen werden wir die Wirksamkeit unsere E-Mail Kampagnen messen, Marketingkampagnen planen und unsere Datenbank segmentieren.

Wir können auch zusätzliche Datenverarbeitungsaktivitäten durchführen, stellen jedoch sicher, dass sie mit dieser Datenschutzrichtlinie kompatibel sind.

VERWENDUNG PERSÖNLICHER DATEN

Wir werden Ihre persönlichen Daten nur verwenden, wenn es das Gesetz erlaubt. Im Tagesgeschäft unseres Unternehmens können wir Ihre persönlichen Daten ohne Einholung Ihrer Einwilligung verwenden, weil:

  1. wir mit Ihnen einen Vertrag abschließen und erfüllen;
  2. wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere eigenen berechtigten Interessenzwecke verwenden (Verwaltung, Management und die Verbesserung unserer Dienstleistungen), die mit der DSGVO übereinstimmen und Ihre Interessen und Grundrechte nicht verletzen;
  3. wenn wir einer gesetzlichen oder einer regulatorischen Verpflichtung nachkommen müssen.

Andere Arten von Rechtsgrundlagen um Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten sind in dieser Datenschutzrichtlinie enthalten.

ZUSTIMMUNG

Wir möchten, dass Sie immer wissen, wie wir Ihre persönlichen Daten Verwenden. Das bedeutet nicht, dass wir unbedingt Ihre um Ihre Zustimmung bitten müssen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten benutzen können.

Wenn wir uns entschließen, Ihre personenbezogenen Daten für einen Zweck, der nicht in diesem Abschnitt beschrieben, zu verwenden werden wir Ihnen entsprechende Informationen zur Verfügung stellen und Ihre Einwilligung (falls erforderlich) einzuholen um die gesetzlichen Verpflichtungen einzuhalten bevor eine solche zusätzliche Verarbeitungstätigkeit beginnt. Sie brachen keine Zustimmung zu erteilen, nur weil wir Sie danach Fragen. Wenn Sie Ihr Einverständnis geben, können Sie Ihre Meinung andern und zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen. Kontaktieren Sie uns und bitten Sie, dass Sie aus der mailing-Liste unter der folgenden E-Mail-Adresse privacy@dpworld.de entfernt werden.

Sie sind nicht gesetzlich verpflichtet uns Ihre persönlichen Daten mitzuteilen. Aber beachten Sie bitte, dass wir Ihnen möglicherweise keine Produkte oder Dienstleistungen anbieten können, wenn sie sich entschließen, uns Ihre personenbezogenen Daten nicht mitzuteilen.

5. VERWANDTE WEBSEITEN

Wir betreiben mehrere andere Webseiten, auf die sie über unsere Webseite zugreifen können. Jede verfügt über eine Datenschutzinformation die Sie darüber informiert, wie Ihre personenbezogenen Daten über diese Webseite gehandhabt werden.

Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie zusammen mit anderen Datenschutzhinweisen lesen (einschließlich der Nutzungsrichtlinien). Lesen Sie auch die Bearbeitungsbenachrichtigung, die wir zu bestimmten Anlässen zu Verfügung stellen, wenn wir personenbezogene Daten über sie sammeln oder verarbeiten, damit Sie sich im Klaren sind wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Datenschutzrichtlinie ergänzt die anderen Hinweise und soll diese nicht außer Kraft setzen.

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten, Zusatzanwendungen von Dritten enthalten. Wenn Sie auf diese Links klicken oder die Verbindungen aktivieren, können Dritte möglicherweise Ihre Daten sammeln oder weitergeben. Wir kontrollieren nicht die Webseiten Dritter und sind auch nicht verantwortlich für deren Datenschutzerklärungen. Wenn Sie unser Webseite verlassen, empfehlen wir Ihnen, den Datenschutzhinweis jeder besuchten Webseite zu lesen.

6. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

Die oben beschriebene Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die legitimen Verfolgung unserer Interessen, durch den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen. Unser Geschäft zu fördern, entwickeln und vergrößern sowie einen ausgezeichneten Kundenservice zu bieten.

Wenn Sie unser E-Mail-Kommunikationsprogramm abonnieren, können wir Ihnen unaufgefordert E-Mail-Marketingmaterial zusenden, jedoch nur, wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben oder die Produkte und Dienstleistungen ähneln denen, die Sie zuvor bei uns gekauft oder Interesse daran bekundet haben.

7. PERSÖNLICHE DATEN AUFHEBEN, TEILEN UND ÜBERTRAGEN

In der folgenden Tabelle sind die Kategorien von Organisationen aufgeführt, denen wir im laufenden Betrieb unseres Unternehmens Informationen über Sie offenlegen können. Dazu gehören auch Lieferanten, die Daten in unserem Auftrag verarbeiten um uns bei der Erbringung von Dienstleistungen zu unterstützen. Wir geben personenbezogene Daten auf diese Weise preis, um eine qualitativ hochwertige und kosteneffektive Dienstleistung zu erbringen, von denen wir glauben, dass sie unseren legitimen Interessen entsprechen.

Kategorien der Organisation Zweck Ort
Marketing Agenturen, Datenbank-Hosting Unternehmen, Datenbereinigungsunternehmen und Mailing-Häuser. Um Marketing Dienstleistungen zu erbringen und unser CRM und E-Mail Programm zu erfüllen. UK oder Europäischer Wirtschaftsraum
Email broadcasters (MailChimp) Um unser CRM- und E-Mail Programm zu erfüllen. USA*

*United States of America: Die EU hat die Datenschutzgesetze der Vereinigten Staaten nicht unterstützt, aber einen Rahmen für die Übermittlung personenbezogener Daten genehmigt: US Privacy Shield verfügt über ein gültiges Zertifikat unter MailChimp mit dem wir Ihre persönlichen Daten rechtmäßig an die MailChimp email Plattform übertragen können. Sie können das MailChimp’s Privacy Shield Zertifikat unter www.privacyshield.gov einsehen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten bei jedem Mitglied unserer Unternehmensgruppe, das heißt an Tochtergesellschaften, unserer obersten Holdinggesellschaft und deren Tochterunternehmen, wie in Tochtergesellschaftsgesetzgebung ("Group") definiert, sammeln, übertragen und speichern, einschließlich derjenigen die außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums ("EWR") liegen, einschließlich der Vereinigten Arabischen Emirate. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraum übermitteln, geschieht dies nur, wenn angemessene Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre getroffen wurden.

Wir können Ihnen Marketing Mitteilungen per E-Mail, Telefon, SMS oder Post zusenden.

Sie können anfragen, um Ihnen Marketingmitteilungen nur unter bestimmten Methoden zu bekommen (z. B. Sie bekommen gerne E-Mails von uns aber keine Telefonanrufe). Ebenfalls können sie anfragen, zu bestimmten Themen keinerlei Marketingmitteilungen zu erhalten.

Wir können Sie bitten, Ihre Marketingpräferenzen bei der ersten Registrierung eines Kontos auf unserer Webseite und/oder App anzugeben (falls zutreffend). Sie können später Ihre Angaben ändern, indem Sie uns eine E-Mail senden an: privacy@dpworld.de.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann zu Marketingzwecken an Dritte weiter, wenn sie uns dazu Ihre Einwilligung geben, z. B. per E-Mail oder durch Ankreuzen eines Kästchens auf einem Formular oder auf eine andere Weise, die wir zur Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten verwenden.

Wir können auch Informationen über Sie mit anderen Unternehmen innerhalb der DP World Group teilen, z. B. anderen Terminals, von denen wir glauben, dass Sie ein Interesse an deren Produkten und Dienstleistungen haben könnten. Wir nehmen Daten auf der Grundlage der legitimen Interessen unserer Gruppe auf, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu bewerben und Direktmarketing zu betreiben.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Terminals außerhalb der Europäischen Wirtschaftsraums weitergeben, stellen wir sicher, dass geeignete Mechanismen vorhanden sind, um Ihre Rechte und Daten zu schützen, einschließlich und ohne Einschränkung, Angemessenheitsentscheidungen der Europäischen Kommission oder Mustervertrags-klauseln die zwischen Terminals in der EU und solche die nicht in der EU liegen.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch von Zeit zu Zeit an andere Dritte weitergeben:

  1. Wenn wir verpflichtet sind Ihre persönlichen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um gesetzliche Verpflichtungen nachzukommen. Wenn wir Geschäfte oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, geben wir Ihre persönlichen Daten an den potenziellen Verkäufer oder Käufer dieser Geschäfte oder Vermögenswerte weiter;
  2. Um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden;
  3. Zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Kunden oder anderer, einschließlich des Austausches von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Kreditrisikominderung.
  4. Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer für die Erfüllung eines Vertrages, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben.
  5. Anbieter von Analytik und Suchmaschinen, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Webseite unterstützen;
  6. Kreditauskunftsagenturen für die Bewertung Ihrer Kreditwürdigkeit, wenn dies eine Bedingung für den Abschluss eines Vertrags mit Ihnen ist.
  7. Werbetreibende und Werbenetzwerke, die die Daten benötigen, um relevante Werbung für Sie und zum Zweck der kommerziellen Interessen Dritter auszuwählen, anzubieten und/oder uns die Wünsche unserer Werbetreibenden zu erfüllen, indem sie ihre Werbung dieser Zielgruppe präsentieren.

Wir nutzen keine automatisierten Entscheidungsfinder oder Profilerstellung.

8. DATENSICHERUNG

Wir werden Informationen über Sie in unseren Datensystemen nur so lange speichern, wie wir sie benötigen, was im Allgemeinen wie folgt ist:

  1. Wir werden Informationen über Sie speichern und verarbeiten, solange sie Interesse an unseren Dienstleistungen ausdrücken und in Anspruch nehmen, auf unserer Webseite angemeldet sind, unsere interaktiven Dienste beanspruchen oder so lange, wie wir der Ansicht sind, dass unser Unternehmen mit unseren Produkten und Dienstleistungen für Sie von Interesse sind, solange Sie nichts Anderes angeben.
  2. Wir halten Informationen darüber bereit, wie Sie mit unserer elektronischen Kommunikation interagieren, solange diese für die Analyse der Leistung unserer digitalen Marketingaktivitäten relevant sind oder den Interessen des Kunden weiterhelfen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren oder und für statistische Zwecke verwenden können. Wir speichern anonymisierte statistische Daten auf unbestimmte Zeit. Wir achten jedoch darauf, dass diese Daten nicht mehr mit Personen identifiziert werden können oder mit ihnen verbunden sind.

9. IHRE RECHTE

Das Datenschutzgesetz gewährt Ihnen bestimmte Rechte ("Informationsrechte") die Ihnen wie folgt zur Verfügung stehen:

Recht auf Zugriff und Datenübertragung. Sie haben unter gewissen Umständen das Recht auf Zugang zu Informationen, die wir über Sie besitzen oder betreffen und/oder auf einen anderen Datenverantwortlichen übertragen haben. Wenn Sie dieses Recht ausüben möchten, sollten sie uns wie oben beschrieben kontaktieren.
Recht auf Berichtigung oder Löschung Wenn Sie der Auffassung sind, dass Daten, die wir über Sie gespeichert haben, nicht korrekt sind, haben Sie das Recht, dass wir diese korrigieren oder berichtigen. Sie haben auch das Recht, das wir die Informationen über Sie löschen, wenn Sie nachweisen könne, dass die von uns gespeicherten Daten nicht mehr von uns benötigt werden oder wenn Sie die Zustimmung widerrufen, auf der unsere Verarbeitung beruht, oder wenn Sie meinen Ihre Daten würden rechtswidrig Verarbeitet.

Ihr Recht auf Berichtigung und Löschung erstreckt sich auch auf Personen, denen wir Ihre persönlichen Daten mitgeteilt habenwerden alle angemessenen Schritte unternehmen, um diejenigen zu informieren, mit denen wir Ihre Daten über Ihren Löschungsantrag teilen.

Recht auf Einschränkung und Verarbeitung. Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre Daten nicht verarbeiten, wenn sie ihre Richtigkeit bestreiten oder die Verarbeitung rechtswidrig ist und Sie die Löschung abgelehnt haben oder wenn wir Ihre Daten nicht mehr aufbewahren müssen. Sie benötigen sie jedoch, um rechtliche Ansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen oder wir streiten über die Rechtmäßigkeit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Recht auf Einspruch. Sie haben das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen wo die Grundlage der Verarbeitung unsere legitimen Interseen sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Direktmarketing.
Recht die Zustimmung zu widerrufen. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht. Um die Zustimmung zu widerrufen, geben Sie bitt per E-Mail an, wofür Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten privacy@dpworld.de.
Recht auf Beschwerde. Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verwendet haben oder umgehen, unzufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen einzulegen Bundesbeauftragter für Datenschutz. Wir würden es jedoch schätzen wenn Sie mit Ihren Bedenken erst an uns wenden bevor Sie sich an die Bundesbeauftragter für Datenschutz wenden. Bitte kontaktieren Sie uns in erster Instanz per E-Mail: privacy@dpworld.de.

Sie finden vollständige Informationen zu Ihren persönlichen Datenrechten auf der Webseite der Bundesbeauftragter für Datenschutz unter https://www.bfdi.bund.de/.

10. DATENSICHERHEIT

Wir sind sehr darum bemüht, dass Ihre persönlichen Daten sicher sind. Wir haben angemessene Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre Daten versehentlich verloren gehen, unberechtigt abgerufen, verändert, oder offengelegt werden. Darüber hinaus beschränken wir den Zugriff auf Ihre Daten auf Mitarbeiter, Vertreter, Auftragnehmer und andere Dritte die ein geschäftliches Interesse haben. Sie werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf unsere Anweisung hin verarbeiten und unterliegen der Geheimhaltungspflicht.

Wir haben Verfahren eingeführt, um jede vermutete Verletzung von personenbezogenen Daten zu behandeln, und werden Sie und jede zuständige Aufsichtsbehörde über einen Verstoß informieren, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Bitte denken Sie daran, dass Sie dafür verantwortlich sind, dass Ihre Passwörter sicher sind. Wenn wir Ihnen ein Passwort gegeben haben, das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Webseite oder App ermöglicht, sind sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Bitte teilen Sie Ihre Passwörter nicht mit anderen Personen.

Leider ist das Senden von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes geben, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der an unsere Webseite gesendeten persönlichen Daten nicht garantieren; Sie senden uns Ihre personenbezogenen Daten auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strikt Verfahren und Sicherheitsmerkmale verwenden, um unbefugten den Zugriff zu verweigern.

11. WIE HALTEN WIR DIE RICHTLINE AUF DEM NEUSTEN STAND

Wir werden diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit überprüfen und aktualisieren. Dies kann eine Änderung der von uns angebotenen Produkte oder Dienstleistungen, ein internes Verfahren oder eine Gesetzesänderung widerspiegeln.

Die einfachste Möglichkeit, nach Updates zu suchen, ist die aktuelle Version dieser Richtlinie oder auf unserer Webseite. Sie könne uns auch unter Schanzenstrasse 102, 40549 Düsseldorf oder per E-Mail privacy@dpworld.de kontaktieren.

Jedes Mal, wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, aktualisieren wir die Richtlinienversionsnummer, die am Ende der Datenschutzerklärung angezeigt wird, und das Datum, an dem diese Version der Datenschutzerklärung in Kraft getreten ist.

Dies ist die Richtlinienversion 1 Datiert 22/05/2018

Ende der Richtlinie.